Die Stadt der großen Erlebnisse

Marbella liegt im Süden Spaniens, am Ufer des Mittelmeers an der Costa del Sol. Das einzigartige Klima und die vorzügliche Lage machen Marbella fast das ganze Jahr durch zu einem internationalen Touristenmagneten. Die andalusische Traumstadt besticht am Tag durch seine fantastischen Strände, seine Altstadt, die mit ihren engen Gässchen zum Lustwandeln einlädt, durch die vielen Museen sowie emblematischen Plätze, die man erkunden kann - und bei Einbruch der Nacht durch seine exklsuiven Ausgehviertel.

ENTDECKEN
1/1
PUERTO BANÚS
SYMBOL FÜR EXKLUSIVITÄT

Puerto Banús ist Marbellas emblematischer Yachthafen. Umgeben von exklusiven Wohnvierteln legen hier während des ganzen Jahres Luxusyachten an. Ferner befinden sich renommierte Restaurants sowie Boutiquen der führenden internationalen Marken im Hafen.


ALTSTADT
BEZAUBERND

Die Altstadt Marbellas besticht durch die für Andalusien typischen weißen Häuser und Orangenbäume, die die Straßen und Plätze säumen. Der perfekte Ort, um die berühmte andalusische Küche zu probieren - stets begleitet vom Rauschen des Mittelmeers.


STRÄNDE
FÜHLT PUROBEACH

Marbella ist das Paradies für Strandliebhaber. Kilometer über Kilometer feinen Sandes machen den Ort ideal zum Entspannen. Fühlt den Sommer auf eurer Haut und taucht ein in das Purobeach-Gefühl in dieser so besonderen Stadt in der Provinz von Málaga.